Veranstaltungen

 

Die Aufseßigen
02.02.2023Do19:00

Die Entwicklung der menschlichen Figur AUSGEBUCHT

Die Darstellung der menschlichen Figur ist eine der wichtigsten Aufgaben der Bildhauerkunst. Nach der Antike muss diese Fähigkeit jedoch erst langsam wieder errungen werden. So benötigt im Mittelalter die nahezu stets im sakralen Kontext stehende Figur fast immer den architektonischen Rückhalt, bevor sie in Renaissance und Manierismus frei im Raum agierend zu voller Formentfaltung gelangt. Die im Barock gewonnene Dynamik und Bewegungsfreiheit der menschlichen Figurendarstellungen machen bis heute staunen ob ihrer Vielfalt und Virtuosität. Eine Veranstaltung mit Prof. Dr. Teresa Bischoff.

Ort

Treffpunkt: Eingangshalle des GNM

Anmeldung

DIE VERANSTALTUNG IST AUSGEBUCHT

 

Leider kommt es immer wieder vor, dass angemeldete Gäste nicht zu den Veranstaltungen kommen. Das ist ärgerlich für all diejenigen, die auf der Warteliste stehen. Wir bitten Sie höflich, abzusagen, sollten Sie verhindert sein!

Termin herunterladen