Veranstaltungen

 

Die Aufseßigen
06.04.2022Mi17:00

Heimatstil und Neues Bauen. Die Nürnberger Gartenstadt

Im Sog der „Arts And Crafts“-Bewegung entwickelt der englische Buchhalter Ebenezer Howard, beinahe zufällig, die Idee zum Bau von Gartenstädten. Menschengerechtes Wohnen in modernen, zweckmäßigen, der Gesundheit förderlichen Formen ist das Credo des Neuen Bauens. In der Führung mit Herrn Andreas Puchta M.A. stellen wir uns die Frage, warum, insbesondere in den Jahren nach dem 1. Weltkrieg, als vielerorts im Stil des Neuen Bauens gebaut wird, ausgerechnet in der Nürnberger Gartenstadt genau das nicht passiert. Im Gegenteil: Heimatstil und sogar Heimatschutzstil prägen das Bauen zwischen den Weltkriegen.

Ort

 

Treffpunkt:

Filiale Gartenstadt der Sparkasse Nürnberg, Finkenbrunn 1.

Straßenbahn Linie 5, Haltestelle Finkenbrunn

 

25 Teilnehmende

Termin herunterladen